Trail-Running und Ultra-Marathon

 7. NAFPUT 

Sofern uns Covid-19 nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht, planen wir den diesjährigen NAFPUT für den 07.11.2020.

NA bedeutet NON AIDED. FP steht für Frankenalb Panoramaweg und für UT darf sich jeder was denken ;-) 

Leider ist aktuell unsere bisherige Anlaufstelle für Duschen, Essen und Trinken, der Alte Schlosswirt, geschlossen. Daran wird sich bis November voraussichtlich auch nichts ändern lassen.

Weil wir für den JUNUT gut ausgerüstet sind, kann ich aber zumindest ein Zelt (ca. 6,00 m x 3,00 m), das zum Umkleiden benutzt werden kann, aufbauen. 

Das gesellige Beisammensein mit nachläufiger Kalorienzufuhr wird darin aber nicht stattfinden können.

Das bedeutet, dass Ihr vor, während und nach dem Lauf völlig autark unterwegs sein müsst. 

Sonst bleibt alles wie gehabt: 

 Termin: Samstag, 07.11.2020
 Treffpunkt/Start: Lichtenegg, Ortsteil von 92262 Birgland
 Startzeit: 08:30 h
 Strecke: Wanderweg Frankenalb Panorama Weg
 Markierung: Roter Strich auf gelbem Grund
 Distanz: Ca. 59 km
 Höhenunterschied: Ca. 1.950 m
 Zeitlimit: 11:00 h
 Zeitnahme: Beim Start und im Ziel
 Wertung: Nur nach Auswertung des von jedem  Teilnehmer  aufzuzeichnenden GPS-Tracks
 Teilnehmerzahl: max. 40
 Startgeld: Keines
 Karte/GPS: Outdooractive
  GPSIES
 DUV-Statistik: Ja

Der Name ist Programm. Deshalb ist die Teilnahme freiwillig und kostenlos. Es gibt keine organisierte Versorgung vor, während und nach dem Lauf. Ich mache niemanden Vorschriften, was er/sie mitzunehmen oder anzuziehen hat. Wer beim NAFPUT dabei sein will, ist für sich selbst verantwortlich.

Wasser gibt es an mehreren Quellen und Brunnen an der Strecke. Da steht zwar meistens dran, dass es kein Trinkwasser wäre, mir hat es aber noch nie geschadet.

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind wie bisher auch schon Spaßbremsen, Nörgler und Leute, die sich wundern, dass es im Wald unter dem Laub versteckte Wurzeln und Steine gibt, dass es regnet, stürmt oder kalt ist.

Für die Anmeldung zum 7. NAFPUT schreibt Ihr mir bitte eine Mail
ultra[at]sv-boerner.de an mit folgenden Daten:

Vorname, Name, Wohnort, Verein, Jahrgang und Mobiltelefon

Die verfügbaren Plätze werden von mir wieder je nach Laune in der Reihenfolge der Anmeldungen oder auch völlig willkürlich vergeben. Einen Anspruch auf Teilnahme gibt es nicht. Vor dem Start will ich aber von jedem/jeder eine Haftungsausschlusserklärung haben.

Jede(r) verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften. Im Start-/Zielbereich muss zwingend ein  Mund-/Nasenschutz  getragen werden. Bei Überholvorgängen auf der Strecke oder sonstigen Begegnungen ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Dies gilt auch bei Begegnungen mit Wanderern, Spaziergängern oder sonstigen Personen. 

Fragen beantworte ich gerne via Mail oder auch telefonisch.

Wer sich anmeldet und erscheint, erklärt sein Einverständnis zu folgenden Punkten, die uns die DSGVO beschert hat:

Veröffentlichung von Name, Vorname, Wohnort, Verein, Geschlecht und Geburtsjahr in der Teilnehmerliste auf dieser Seite.

Veröffentlichung der vorstehenden Daten und der Laufzeit in der Ergebnisliste auf dieser Seite.

Weitergabe der Ergebnisliste an die DUV zur Aufnahme in die Statistikdatenbank.

Veröffentlichung von Teilnehmerbildern auf dieser Seite und evtl. Blogs von Teilnehmern.

Meldeliste per 13.10.2020