Trail-Running und Ultra-Marathon

 8-Rundummadum 

Am 09.11.2019 findet der NAFPUT statt. Bisher hatten wir immer Glück mit dem Wetter. Das muss aber ja nicht so bleiben. Ich habe mir deshalb eine Schlechtwetteralternative und/oder Variante für Bambiniläufer überlegt.

Lichtenegg ist auch Ausgangspunkt für den Orchideenweg. Der ist ein Rundkurs mit einer Länge von 3,44 km und mit 117 positiven wie auch negativen  Höhenmeterchen.

Ich setze mal eine Laufdauer von 8 Stunden fest. In dieser Zeit kann und darf jede(r) so oft er/sie will/kann die Runde drehen.

Das wird bestimmt nicht langweilig. Der Wanderweg führt ausschließlich über Singletrails und vorbei an diversen Felsformationen.

Die zwar nicht langen aber recht knackigen An- und Abstiege sind nach 10 bis 15 Runden vermutlich auch nicht mehr ganz flockig zu laufen.

Wer sich nämlich einen DUV-Statistik-fähigen Eintrag (45 km) erlaufen  will, muss mindestens 13 Runden vorweisen und hat dann gute 1.500 hm in den Beinen. 

 Termin: Samstag, 09.11.2019
 Treffpunkt/Start: Lichtenegg, Ortsteil von 92262 Birgland
 Startzeit: 09:00 h
 Strecke: Wanderweg Orchideenweg
 Markierung: Weg Nr. 34
 Distanz: Rundkurs mit 3,44 km
 Höhenunterschied: 117 m pro Runde
 Zeitlimit: 08:00 h
 Zeitnahme: Beim Start und nach jeder Runde
 Wertung: Innerhalb des Zeitlimits gelaufene Strecke, keine Restmeter-Vermessung, gewertet werden nur vollständig gelaufene Runden
 Teilnehmerzahl: max. 30
 Startgeld: Keines
 Karte/GPS: GPSIES
 Verpflegung: Nur Eigenverpflegung
 DUV-Statistik: Ja

Die Teilnahme freiwillig und kostenlos. Es gelten die gleichen Bedingungen wie beim NAFPUT. Also bitte dort nachlesen.

Wer zum NAFPUT angemeldet ist, kann sich bis zum oder auch noch am 09.11.2019 auf den 8-Rundummadum ummelden.  

Neue Anmeldungen für den 8-Rundummadum bitte per E-Mail mit den Angaben wie beim NAFPUT abgefragt:

Vorname, Name, Verein, Jahrgang, Mobiltelefon, 
Warmduscher ja/nein, 
Essen ja/nein, vegetarisch ja/nein, vegan ja/nein