Was ist kompetente Beratung und Leistung wert?


Das Honorar für ein ausführliches Gutachten über den Verkehrswert/Marktwert einer Immobilie orientiert sich an der nachfolgenden Honorarempfehlung des Bundesverbands Deutscher Grundstückssachverständiger:

Verkehrswert bis € von € bis €
200.000 946 1575
225.000 1.022 1.698
250.000 1.075 1.791
300.000 1.178 1.957
350.000 1.264 2.099
400.000 1.328 2.213
450.000 1.393 2.314
500.000 1.450 2.418
750.000 1.719 2.871
1.000.000 1.954 3.261
1.250.000 2.179 3.621
1.500.000 2.380 3.959
1.750.000 2.593 4.309
2.000.000 2.761 4.582

Nebenkosten (z. B. Fahrtkosten, Gebühren öffentlicher Stellen, Porto-, Telefon- und Sachkosten, Fremdleistungen, Bürokosten) werden zusätzlich in Rechnung gestellt.

Im Einzelfall sind Individualvereinbarungen über das Sachverständigenhonorar möglich und auch notwendig, da mitunter die dargestellten Wertbereiche nicht mit dem erforderlichen Leistungsumfang übereinstimmen. Dies kann z. B. bei Objekten mit hoher Werthaltigkeit und geringem Leistungsumfang oder bei sehr geringwertigen Objekten, bei denen der notwendige Zeitaufwand durch die Honorarempfehlung nicht abgedeckt ist, der Fall sein.

In der Regel kann nach Festlegung des Auftragsumfangs und der erfolgten Objektbegehung ein fester Kostenrahmen vereinbart werden.

Immobilienbewertungen in Scheidungs- oder Erbfällen erfordern nach meiner Erfahrung nicht in jedem Fall die Erstellung eines klassischen Verkehrswertgutachtens. Für diese Fälle biete ich auch die Erstellung von Gutachten in Kurzform an. Bei Standardobjekten (Einfamilienwohnhäuser und Eigentumswohnungen) fallen hierfür, in Abhängigkeit von der Qualität und Aussagefähigkeit der Objektunterlagen, Kosten in einer Bandbreite von ca. 1.000,00 € bis ca. 1.500,00 € an.

Insbesondere wenn die Kostenseite einer Wertermittlung im Vordergrund steht, stellt ein derartiges Gutachten in Kurzform eine sinnvolle Alternative dar, ohne dass dabei die Qualität der Bewertung eine Einschränkung erfährt.

Alle Beträge verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils gültiger Höhe.


Sachverständigenbüro Gerhard Börner ©      Impressum | Datenschutz